Gepostet: Oct 24, 2020

Grimmeisen & Co. GmbH

Wie merke ich, dass die Bremsen meines Autos gewechselt werden müssen? Das erste deutliche Zeichen ist das Nachlassen der Bremskraft. Wenn die Bremswirkung spürbar nachlässt oder du kräftiger treten musst, um eine vernünftige Bremskraft zu erhalten, kann es Zeit für einen Wechsel einer Bremskomponente werden. Auch ein metallisches Schleifgeräusch, Quietschen oder Scheppern sind häufig Zeichen für verschlissene Bremsteile. Quietschende Bremsen könnten z. B. auch ein Hinweis auf zu wenig Bremsflüssigkeit sein. Der Verschleiß von derartigen Komponenten am Auto ist immer abhängig von Modell, Fahrstil und einigen weiteren Faktoren, weswegen du die Bremsen regelmäßig in einer Werkstatt deines Vertrauens fachmännisch überprüfen und ggf. instand setzen lassen solltest.

Bildquelle: Pixabay
Kontakt
Nachricht wurde gesendet. Wir melden uns bald bei Ihnen.