Gepostet: May 21, 2020

Grimmeisen & Co. GmbH

Autotüren sicher öffnen – kennst du schon den „Holländischen Griff“?

Ein einfacher Handgriff beim Öffnen der Fahrertür schützt Zweiradfahrer im Straßenverkehr: der Holländische Griff. Unter dem Motto „Sei kein Fahrradfresser!“ erklärt ein neuer Animationsfilm der Berufsgenossenschaft Handel und Warenlogistik (BGHW), wie er funktioniert.

Lebensretter statt „Fahrradfresser“

Schnell kann es zum Unfall kommen, wenn Autofahrer beim Aussteigen unachtsam die Autotür öffnen. Zweiradfahrer, die auf dem Rad, dem E-Scooter oder dem Pedelec unterwegs sind, können schwer oder gar tödlich verletzt werden.
Der Holländische Griff hilft dabei, diese sogenannten Dooring-Unfälle zu verhindern. Dabei gilt es, die Autotür beim Aussteigen mit der rechten Hand zu öffnen. So dreht man sich automatisch nach links – es kommt automatisch zum Schulterblick, der Leben retten kann.
Mitgliedsbetriebe der BGHW können darüber hinaus eine „Sei kein Fahrradfresser“-Parkscheibe und einen Aufkleber bestellen, der an der Innenseite der Fahrertür angebracht werden kann und an die richtige Griffweise erinnert.

#kfz #werkstatt #auto #autofahrer #autohaus #fahrrad #tür #sicher

Bildquelle: Pixabay
Kontakt
Nachricht wurde gesendet. Wir melden uns bald bei Ihnen.